Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abschlussveranstaltung des Projekts „Inklusion – geht klar!“

Oktober 12 @ 18:00 - 20:00

Von Dezember 2019 bis Dezember 2022 läuft das Projekt „Inklusion – geht klar!“ gefördert durch die Aktion Mensch. Hierbei bestand der Schwerpunkt der Arbeit in der Qualifizierung von Aktiven der Jugendarbeit für Inklusion.

Die Projektkoordinator:innen Daniela Rotella und Nico Wunderle laden zur digitalen Abschlussveranstaltung ein. Sie informieren über die Aktivitäten der vergangenen drei Jahre im Rahmen des Projekts und geben einen Ausblick auf kommende Pläne in Bezug auf Inklusive Jugendarbeit in Bayern. Zudem wird die Studie „Aufwachsen und Alltagserfahrungen von Jugendlichen mit Behinderung“ von den Forscher:innen des Deutschen Jugendinstituts Shih-Chen Lien und George Austin-Cliff vorgestellt. Neben der Vorsitzenden der Kommission Inklusion Blanka Weiland und dem BJR-Präsidenten Matthias Fack wird auch der berühmte Inklusions-Cartoonist Phil Hubbe bei der Veranstaltung dabei sein und den Abend humorvoll bereichern. Die Veranstaltung findet über Microsoft Teams statt. Gebärdensprachdolmetscher:innen werden ebenfalls anwesend sein und übersetzen.

Info und Anmeldung

Veranstalter

BJR

Veranstaltungsort

Online Teams