Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktiv werden! Aber wie? Update und Austausch zu Möglichkeiten der Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten aus der Ukraine

Mai 19 @ 18:00 - 19:00

Nach unserem ersten Online-Austausch zu Unterstützungsmöglichkeiten für junge Geflüchtete aus der Ukraine gibt es nun ein weiteres Update am 19.05.2022.

 

Aktiv werden! Aber wie? Update und Austausch zu Möglichkeiten der Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten aus der Ukraine

19.05.2022, 18-19 Uhr, online auf MS Teams

 

Was brauchen die ankommenden jungen Menschen? Wer sind Akteure, mit denen sich die Vernetzung lohnt? Um diese und weitere Fragen wird es gehen unter dem Titel „Aktiv werden! Aber wie?“ im Rahmen des BJR-Aktionsprogramms mitanand – Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft.

 

Expert*innen sind diesmal:

Severin Schwarzhuber, Fachstelle Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft, Kreisjugendring München-Stadt und LOK Arrival – Freizeitstätte für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Leonhard Martz, stv. Geschäftsführung, Kreisjugendring Ebersberg

Hélène Düll, Referentin für Integration und interkulturelle Jugendarbeit, BJR

Infos und Anmeldung unter: https://www.bjr.de/service/details/aktiv-werden-aber-wie-615.html

 

Bedarf zur Übersetzung in Gebärdensprache bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Die Veranstaltung findet statt In Kooperation mit dem Bayerischen Jugendring, den Bezirksjugendringen Unterfranken, Schwaben und Oberbayern sowie den Kreisjugendringen München-Stadt und Nürnberg-Stadt.

Details

Datum:
Mai 19
Zeit:
18:00 - 19:00

Veranstalter

Bezirksjugendring Mfr.

Veranstaltungsort

Online Teams