#Bezirkstagung Unterfranken

Veröffentlicht

Bildunterschrift: Vertreterinnen und Vertreter der AgJB aus Unterfranken tagten im Rathaus der Stadt Marktheidenfeld. Foto: Natalie Pfab Bezirksfachtagung der AgJB Mitte November fand in Marktheidenfeld unser zweites Bezirkstreffen der AGJB in Unterfranken statt. Unser Ziel auf Bezirksebene ist es, die Kompetenzen und „Steckenpferde“ einzelner GJA sichtbar werden zu lassen und den anderen zur Verfügung zu […]

Stellungnahme des BJR zum Urteil des OLG, “Schnitzunfall”

Veröffentlicht

(c) zest_marina – stock.adobe.com   Der BJR hat nun eine Stellungnahme zum Urteil des OLG München erarbeitet; ein Kind hatte sich während einer Freizeitmaßnahme mit einem Schnitzmesser eine schwere Augenverletzung zugefügt. Das Gericht macht die Veranstalter mit verantwortlich. Stellungnahme: 2019-12-03_Information_Umgang mit Messern in der Jugendarbeit – Stellungnahme zum Urteil des OLG München vom 29.7.2019

Workshops vor Ort, BezJR Mittelfranken

Veröffentlicht

Liebe Aktive in der Jugendarbeit, liebe Kolleg*innen, unsere Gesellschaft ist vielfältig und so auch die Kinder- und Jugendarbeit!                                                                     Gleichzeitig stellen Teilhabe und Gleichberechtigung eine Herausforderung für die Kinder- und Jugendarbeit dar. Und auch diese ist nicht frei von Diskriminierung und Vorurteilen. Eine offene und vielfältige Kinder- und Jugendarbeit zu leben, heißt auch, sich mit den […]

Gemeinsam für die Jugendarbeit

Veröffentlicht

Der KJR Erlangen-Höchstadt hat in Zusammenarbeit mit Vereinen und Verbänden, aber auch der Gemeindejugendpflege im Landkreis seine Zuschussrichtlinien geändert. Im Sinne einer Stärkung der Gemeindejugendarbeit sind künftig auch alle kreisangehörigen Kommunen antragsberechtigt für sämtliche Förderbereiche; gebunden an die Beschäftigung einer Fachkraft für Kinder- und Jugendarbeit! In Anbetracht des anhaltenden gesellschaftlichen Wandels  und den damit einhergehenden […]

Social Media – Empfehlungen für die Jugendarbeit

Veröffentlicht

In Mittelfranken haben sich die kommunale Jugendarbeit und der Bezirksjugendring zusammengetan, um eine Broschüre über den Umgang mit Social Media in der Jugendarbeit zu erstellen. WhatsApp, Insta, Snap etc….darf man es nutzen, ist es notwendig für effiziente Öffentlichkeitsarbeit, wie sieht es überhaupt mit Bildrechten aus? Und was sagt die DSGVO? Diese Broschüre gibt zu den […]

Herbstfortbildung Gemeindejugendpflege, Gauting

Veröffentlicht

„Lass sie machen! – Gelingende Jugendbeteiligung“ war der Titel der diesjährigen Herbstfortbildung für die Stadt- und Gemeindejugenpfleger*innen Bayerns am Jugendinstitut Gauting  Die Teilnehmenden haben sich unter der Seminarleitung von Karola (Lola) Kellner mit dem Thema Partizipation von Jugendlichen auseinandergesetzt. Lola ist Beraterin und Coach für Organisations- und Personalentwicklung und hat als Mitwirkende in der Kommunalen […]

EU KIDS Online

Veröffentlicht

Wie nutzen Kinder und Jugendliche in verschiedenen Ländern Europas das Internet, welchen Risiken begegnen sie und wie gehen sie mit ihnen um? Mit diesen Fragen befasst sich der internationale Forschungsverbund EU Kids Online seit 2006. Der internationale Forschungsverbund EU Kids Online untersucht die Internetnutzung von Kindern in mittlerweile 33 Ländern Europas. Ziel des Verbundes ist […]

Fachtagung in Niederbayern

Veröffentlicht

Am Montag, den 30.9. fand die Herbsttagung der Gemeindejugendpfleger*innen in Niederbayern unter dem Titel  „Best Practice Beispiele“ statt. Vom Bezirksjugendring Niederbayern organisiert und finanziell getragen, wurden die 12 Teilnehmer*innen wieder bei bester Verpflegung im Tagungshaus St. Gunther in Niederalteich empfangen.              Im Plenum wurden zahlreiche Fragen aus der täglichen Praxis diskutiert und im regen kollegialen Austausch […]

Fachtagung Rechtspopulismus/Politische Bildung, Mittelfranken

Veröffentlicht

Herzliche Einladung zur Fachtagung für Mitarbeiter*innen in der OKJA, Mobilen Jugendarbeit und Gemeindejugendarbeit Rechtspopulismus begegnen. Politische Bildung als Antwort der Kinder- und Jugendarbeit. am 19.11.2019 ab 09:00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Mammut  Die Tagung beschäftigt sich mit Rechtspopulismus als Herausforderung für die politische Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit. Neben einem  Eröffnungsreferat von Ansgar […]

#Junggerecht

Veröffentlicht

Eine Kampagne des BJR mit dem Thema Partizipation auf kommunaler Ebene. Eine interessante und hilfreiche Sammlung von Methoden, um – vor allem jetzt auch in Hinblick auf die Kommunalwahlen in Bayern- die Bedarfe, Wünsche und Ideen der Jugend zu kommunizieren und in Entscheidungsprozesse einzubringen. #junggerecht

Fachtag Diversität

Veröffentlicht

„jung un(d)gleich?!“- Fachtagung für Diversität in der Jugendarbeit am 11.12.2019 im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg   Pädagogische Mitarbeiter*innen und ehrenamtlich Aktive stehen täglich vor herausfordernden Fragestellungen: „Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichsten biographischen Entwürfen auf gleicher Augenhöhe miteinander umgehen und voneinander lernen.“ –  Und gleichzeitig: „Wie können wir Diskriminierung und Ausgrenzung in der eigenen Einrichtung […]

BJR Mailing Gemeindejugendpflege Sept 19

Veröffentlicht

INFO 09.08.2019 Mailing für Gemeindejugendpfleger_innen Liebe Kolleg_innen in der Gemeindejugendpflege, dieses Mailing soll euch über Interessantes und Neues für und im Arbeitsfeld informieren. #junggerecht Kampagne zur Kommunalwahl Heute informieren wir euch über die Kampagne #junggerecht zur Kommunalwahl 2020. Die Kampagne ist bayernweit angelegt und will eure Aktionen zur Kommunalwahl und vor allem eure Forderungen und […]

Haftung bei Ferienmaßnahmen

Veröffentlicht

Urteil des OLG nach Messerunfall bei BJR-Freizeitmaßnahme Mädchen rammt sich auf Ferien-Freizeit Messer ins Auge –   Sind die Betreuer schuld?    (erschienen 27.juli 2019, Angela Walser,  Merkur) Der Bayerische Jugendring muss für die Folgen einer schweren Augenverletzung bei einer neunjährigen Schülerin aufkommen. Das hat gestern das Oberlandesgericht entschieden. Merle erlitt eine perforierende Hornhaut-Iris-Linsenverletzung, die mehrfach […]

Betzavta Training in Nürnberg

Veröffentlicht

BetzavtaMiteinander ist trainierbar!Betzavta ist ein sehr effektiver Trainingsansatz, um Vielfalt, Unterschiede und Entscheidungsfindung in Gruppen zu thematisieren.In diesem Seminarkonzept begreifen und erlernen die Teilnehmenden die Strukturen eines demokratischen Miteinanders in der Gesellschaft durch eigenes Erleben in derTrainingsgruppe. Gelernt wird bei Betzavta über praktische Übungen. Diese oft verblüffenden Simulationen zum miteinander leben und entscheiden beziehen die […]

Leistungserweiterung für die Mitglieder!

Veröffentlicht

Auf der Mitgliederversammlung im Juni war es Thema und ist mit großer Mehrheit auch beschlossen worden; die AGJB wird zukünftig ihren Mitgliedern in Kooperation mit einer Kanzlei der Fachgebiete Arbeitsrecht, Strafrecht, Sozialrecht und Verkehrsrecht eine professionelle Erstberatung in tätigkeitsbezogenen Streitfällen bieten. Die Mitglieder können sich an uns wenden und werden bei Bedarf an rechtlicher Beratung […]