Impfen vor Ort – Kampagne für die Jugend

Veröffentlicht

Die bayerische Staatsregierung legt nun verstärktes Augenmerk auf die Impfung von Kindern- und Jugendlichen. In diesem Zuge besteht die Möglichkeit eigene Impfangebote in Einrichtungen vor Ort zu organsieren.Der BJR möchte dies unterstützen und somit hat der Präsident Matthias Fack ein entsprechendes Video dazu gepostet. Ferner könnt Ihr euch gerne unter buero.praesident@bjr.de über die zuständige Stelle […]

Empfehlungen für die Sommerferien

Veröffentlicht

Wie bereits auf der Landestagung angekündigt, hat der BJR nun Empfehlungen für die Sommerferien veröffentlicht. Im wesentlichen eine Zusammenfassung der aktuell geltenden Regeln und Maßnahmen. “Die BJR-Empfehlung für die Sommerferien in Bayern (Stand: 12. Juli) bietet eine Übersicht über die derzeit geltenden Corona-Regelungen. Sie gibt Leitlinien für Maßnahmen in den Ferien und Orientierung in den […]

Projekt “Digitale Streetwork” startet

Veröffentlicht

Die “Digitale Streetwork” war in letzter Zeit häufiger Thema von Pressekonferenzen. Nun sind die Stellenausschreibungen für die einzelnen Bezirke veröffentlicht; die Bewerbungsfrist läuft bis Mitte Juli. Kindern und Jugendlichen Unterstützung und Beratung im Netz teilwerden zu lassen, ist ein seit langem formuliertes Anliegen der pädagogischen Fachkräfte. Im Zuge der Maßnahmen zur Stärkung der Kinder- und […]

Distanzunterricht so effektiv wie Sommerferien – Goethe Universität

Veröffentlicht

„Coronabedingte Bildungsbenachteiligungen erkennen und verringern“ (CoBi). Im Rahmen dieses Projekts wurde die Studie zum Distanzunterricht von der Goethe-Universität Frankfurt durchgeführt. Wie effektiv lernen Kinder und Jugendliche beim häuslichen Distanzunterricht? Diese Frage wird nicht nur unter Fachleuten intensiv diskutiert. Eine Studie aus der Pädagogischen Psychologie an der Goethe-Universität gibt für das Frühjahr 2020 eine ernüchternde Antwort. […]

158.Vollversammlung des BJR

Veröffentlicht

Am vergangenen Samstag, 19.Juni fand die 158.Vollversammlung des BJR in Neumarkt statt. Die agjb war als Landesvertretung der Fachkräfte im Bereich Gemeinde- und Stadtjugendpflege natürlich dabei; ebenso konnten wir neben all den Vereinen und Verbänden auch die Streetwork, sowie online die Kolleg*innen der OKJA und ABJ begrüßen. Es wurde unter anderem ein “Restart”-Programm für die […]

“Corona stresst 77% der Schüler*innen” KKH Umfrage

Veröffentlicht

Das Forsa Institut hat im Auftrag der Kaufmännischen Krankenkasse, KKH eine repräsentative Umfrage bei 1000 Eltern durchgeführt; zudem sind die Datensätze von 200.000 Versicherten im Alter von 6-18 Jahren als Grundlage der Auswertung genommen worden. Die Untersuchungen zeigen -wie viele andere auch- den starken Anstieg psychischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen; aber auch in der […]

Jugendarbeit in Bayern- Demokratie für Alle?

Veröffentlicht

Was bedeutet es, die Jugend als Teil einer funktionierenden Demokratie zu verstehen und diese Rolle zu stärken? Wie sieht jugendgerechte Demokratie-Bildung aus und welche Rolle kann dabei die außerschulische Jugendarbeit spielen? Bei einem Fachgespräch am 25. Juni um 17 Uhr beleuchten der Jugendhilfeexperte Dr. Christian Lüders und der Beteiligungsexperte Erik Flügge die Ergebnisse des 16. […]

Erleichterungen für die Jugendarbeit :)

Veröffentlicht

Nach Rücksprache mit dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, hat der BJR einen vorläufigen (Stand:7.Juni2021) Katalog von Empfehlungen erstellt. Es läßt sich mit Klarheit feststellen, dass es hier wesentliche Erleichterungen für die Jugendarbeit gibt. Über einer Inzidenz von 100 gilt zwar weiterhin die Bundesnotbremse, darunter sind die länderspezifischen Verschärfungen -zumindest für unseren Bereich- […]

13.BayISmv

Veröffentlicht

Mit der Kabinettssitzung vom Freitag, 4.Juni wurde die 13.Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen; sie tritt am Montag, 7.Juni in Kraft und hat vorläufig Gültigkeit bis zum 4.Juli 2021. Ebenso wird der ausgerufene Katastrophenfall damit aufgehoben. Leider ist auch in der 13.Auflage nichts von Jugendarbeit, oder Jugendfreizeitstätten zu lesen. So bleibt nun wieder abzuwarten, welchen Bereichen die Kinder- […]

DAK Präventionsradar 2021

Veröffentlicht

Corona-Regeln, Homeschooling, Stress: Die Pandemie belastet viele Kinder und Jugendliche in Deutschland. Jedes dritte Schulkind fühlt sich nicht ausreichend vor dem Virus geschützt. Mehr als die Hälfte aller Mädchen und Jungen wurde im vergangenen Jahr unglücklicher. Die Lebenszufriedenheit der Schülerinnen und Schüler sank im Durchschnitt um 21 Prozent. Gleichzeitig nahmen emotionale Probleme stark zu. Das […]