Bildung im Lockdown – Ifo Studie 2021

Veröffentlicht

Das Ifo Institut München hat über 2 000 Eltern befragt, wie Schulkinder die mehrwöchigen Corona-bedingten Schulschließungen Anfang 2021 verbracht haben. Für die Hälfte der Kinder war die Situation während der Schulschließungen eine große psychische Belastung – deutlich mehr als während der ersten Schließungen (38%). Ein knappes Drittel (31%) der Eltern berichtet, dass ihr Kind während […]

Workshop-Module für Multiplikatoren in der JA, BezJRMfr

Veröffentlicht

Der Bezirksjugendring Mittelfranken lädt zu bevorstehenden Online-Angeboten für Multiplikator*innen im Themenbereich Diversitätsbewusste Jugendarbeit ein! 06.05.2021, 17.00 bis 19.00 Uhr  Rassismus ist… auch in der Jugendarbeit Online-Workshop für Aktive in der Jugendarbeit, in Kooperation mit dem KJR Nbg-Stadt weitere Infos hier 17.05.2021, 10 bis 12 Uhr, sowie 14.06.2021, 15 bis 17 Uhr „Diversität und Vielfalt diskriminierungskritisch […]

Überarbeitung der Standards – los geht`s!

Veröffentlicht

Wir haben Euch angekündigt, dass es in diesem Jahr beginnend eine Überabreitung der Standards für das Arbeitsfeld der Gemeindejugendpflege in Bayern geben wird. Im Herbst 2020 haben wir mit dem BJR die “Meilensteine” des Prozesses festgelegt (Meilensteine), nun mit dem Präsidenten die Struktur und Form erörtert. Das Ergebnis möchten wir als Grundlage zur Diskussion und […]

Austauschtreffen Digitale Jugendkulturarbeit – BezJR Mfr

Veröffentlicht

Das zweite Austauschtreffen Digitale Jugendkulturarbeitdes Bezirksjugendrings Mittelfranken findet statt am Mittwoch, 21.04.2021 14.00 – 16.00 Uhr mit dem Thema  Perspektiven auf Jugendkulturelle Bildungsräume Viktoria Flasche, Sarah Lohr und Prof. Dr. Markus Kosuch teilen mit uns ihre Standpunkte zu Perspektiven auf jugendkulturelle Bildungsräume. In einem Fachgespräch, das wir 2020 aufgezeichnet haben, schildern sie ihre Standpunkte zu […]

Vorläufige Verlängerung der Maßnahmen

Veröffentlicht

Am 7.April fand wieder einmal eine Kabinettssitzung zum Thema Pandemie-Maßnahmen statt. Zusammengefasst bleibt es bei bestehenden Regelungen; etwaige Lockerungen im Bereich Sport, Kultur etc. werden zunächst bis zum 26.April aufgeschoben. Der Bereich der ausserschulischen Bildung, der Kinder- und Jugendarbeit findet sich nicht erwähnt in den Beschlüssen. Wir freuen uns allerdings, dass nun nach den Ferien […]

BAG OKJE

Veröffentlicht

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e. V. Die BAG OKJE e.V. ist der bundesweite Zusammenschluss von mehr als 1000 verschiedenen Trägern mit über 5.000 Einrichtungen und Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Die Mitglieder sind Bundes- und Landesverbände sowie überregionale Zusammenschlüsse. Diese werden durch keine andere Institution auf Bundesebene vertreten. Seit kurzem stehen wir […]

Das Leben junger Menschen in der Pandemie – Bertelsmann

Veröffentlicht

Wie sieht das Leben von jungen Menschen in der Corona-Pandemie aus? Wie geht es ihnen und was macht ihnen Sorgen? Diesen Fragen gehen Jugendforscher:innen der Universitäten Hildesheim und Frankfurt am Main mit den beiden „Online-Befragungen zu Erfahrungen und Perspektiven von jungen Menschen während der Corona-Maßnahmen“ (JuCo I und II) auf den Grund. Im April/Mai und […]

Tests, Schutzmasken etc…

Veröffentlicht

Aktuell sind für die Laientestung zugelassenen Schnelltests hoch im Kurs. Sowohl der Schutz von Kindern und Jugendlichen, als natürlich auch der von Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen muss so umfänglich, wie möglich sichergestellt werden. Ähnlich der für den schulischen Bereich anvisierten Testung, muss es auch für den außerschulischen Bereich umsetzbare Lösungen geben. Nachdem die Verteilung mancherorts vielleicht […]

29.März – Jugendgipfel des BJR

Veröffentlicht

Der BJR möchte den ersten Ferientag zum Anlass nehmen und Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahre zum digitalen BJR-Jugendgipfel #hörtaufdiejugend einladen, um die Anliegen, Ideen und Perspektiven junger Menschen sichtbar zu machen und gemeinsam mit Landtagsabgeordneten zu diskutieren. Wer nicht dabei sein kann oder schon jetzt, Lösungsansätze, Vorschläge und Ideen einbringen will, kann das auf […]